News

Schaut bitte für aktuelle Termine und Berichte ab sofort bitte nur noch unter www.ssck.de!!

Fr

16

Jan

2015

Voreinladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Wassersportfreunde,

bevor die Saison 2015 richtig beginnt, woolen wir uns zur Jahreshauptversammlung 2015 treffen.Diese findet statt am


Datum:        Donnerstag, 19. Februar 2015
Uhrzeit:       19:30 Uhr
Ort:              Forum St. Hubert, Hohenzollernplatz 19


Damit alle Unterlagen für die Versammlung rechtzeitig verschickt werden können, bitten wir darum, Anträge bis spätestens zum 30. Januar 2015 schriftlich (ggfls. auch per Email) bei der Geschäftsstelle oder per Post einzureichen. Nach diesem Datum eingehende Anträge können leider keine Berücksichtigung mehr finden.


Mit sportlichen Grüßen

Willi Steffes                            Rüdiger Koth-Mertens
Präsident                                Geschäftsführer


Fr

02

Jan

2015

Info-Veranstaltung Segelschule am 11. Januar 2015 um 15.00 Uhr im Klubhaus

Die Segelschule THOMASSTADT vom SEGEL – SURF – CLUB Kempen e.V. lädt zu einer Info-Veranstaltung ein.

 

Es wird über den Sportbootführerschein Motor und Segel Binnen (SBF Binnen) sowie über den Sportbootführerschein See, SKS-Küstenschein sowie Funkscheine informiert. Sie werden über den Ablauf sowie voraussichtlichen die Prüfungstermine informiert.

 

Der Sportbootführerschein Binnen (SBF Binnen) ist der amtliche Führerschein zum Führen von Sportbooten (unter Motor oder/und Segel) unter 15 Meter Länge auf allen Binnengewässern. Vorgeschrieben ist der Schein für das Führen von Wasserfahrzeugen auf Binnengewässern unter Motor mit mehr als 3,68 kW (15 PS). Für Segelboote ohne Motor ist dieser SBF Binnen nur  auf dem Bodensee und in Berlin vorgeschrieben, er wird jedoch häufig von Bootsverleihern als Fähigkeitsnachweis gefordert. Auch für die Teilnahme an Bootsregatten auf Binnengewässern ist dieser Sportbootführerschein häufig notwendig.

 

Der amtliche Sportbootführerschein See (SBF See) berechtigt zum Führen von Motorbooten und Segelyachten unter Motor von jeweils über 3,68 kw (15 PS) auf den deutschen Seeschifffahrtsstraßen. Dies sind vereinfacht ausgedrückt die Küstenmeere und angrenzende Gewässer. 

 

Der Sportbootführerschein See wird international als Motorbootschein anerkannt. Für höhere Segelscheine ist der Sportbootführerschein See als Prüfungsvoraussetzung zwingend vorgeschrieben.

 

Der amtliche (freiwillige) Sportküstenschifferschein (SKS) ist die am meisten angestrebte Ergänzung für angehende Hochseesegler. Er wird empfohlen für Schiffsführer, die mit einer Yacht in Küstenrevieren bis 12 Seemeilen vor der Küste segeln wollen. Der SKS wird von vielen Yachtverchartern als Befähigungsnachweis gefordert.

 

Es ist sehr empfehlenswert diesen Führerschein zu erwerben, weil hier wirklich Kenntnisse in der Praxis auf See vermittelt werden. Weitere Kursangebote werden ebenfalls kurz angesprochen. Fragen vorab stellt Ihr bitte an robert.meijsen@ssck.de.

Mi

31

Dez

2014

Saisonabschluss bei den Tauchern

Das Jahr neigt sich dem Ende, ein letztes mal seinem Hobby nachgehen und anschließend eine heiße Suppe.

 

Am Sylvestertag gegen 12.00 Uhr trafen sich 15 Taucher zum mittlerweile traditionellen Jahresabschluss. Die Wetterbedingungen waren bei 5° und ohne Regen akzeptabel, allerdings zeigten die 5° Wassertemperatur nach 30-40 Minuten Tauchzeit ihre Wirkung. Um so mehr freuten wir uns auf ein heißes Getränk. Die anschließend servierte heiße Suppe vertrieb die letzte Kälte aus dem Körper und man hatte den Eindruck das keiner richtig Lust hatte den Heimweg anzutreten. Gegen 15.00 Uhr verabschiedete man sich dann doch mit einem Guten Rutsch und allen guten Wünschen für das neue Jahr. Einen Dank noch an die Organisatoren, es hat mal wieder Spaß gemacht!

 

Frank Schubert

0 Kommentare

Mo

22

Dez

2014

Frohe Festtage und einen guten Rutsch

Liebe Mitglieder,


schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. Wir wollen kurz vor dem Jahreswechsel die Gelegenheit nutzen, Euch und Euren Angehörigen besinnliche Weihnachtstage zu wünschen sowie einen guten Übergang in das Jahr 2015!


Wir möchten allen Mitgliedern danken, die uns bisher unterstützt haben und uns auch zukünftig Ihre tatkräftige Unterstützung zugesagt haben! Ohne Euch wäre vieles nicht realisierbar, vielen Dank dafür!


Bleibt gesund, wir freuen uns schon auf die neue Saison mit Euch, sei es beim Angeln, Tauchen, Segeln, Surfen, Volleyball oder einfach nur auf ein Bier zum Feierabend an unserem geliebten See!


Weihnachtliche Grüße

Euer Präsidium

Do

04

Dez

2014

Surferversammlung am 20.11.2014

Liebe Mitglieder,


am 20.11.2014 fand unsere Surferversammlung unter reger Beteiligung statt. Nachfolgend findet Ihr das Protokoll.


Mit sportlichem Gruß

Corinna Hoffmann

mehr lesen

Mo

17

Nov

2014

20 neue Bootsführerscheine

Seit Juli büffelten sie die Theorie und erprobten Manöver bei Wind, Flaute, Sonne und Regen. Am Sonntag, 26.10.2014, haben alle 20 Schülerinnen und Schüler der Wassersportschule Thomasstadt ihre Prüfung bestanden! „Vom Segel- und Surf-Club Kempen haben wir nichts anderes erwartet!“ kommentierte der Leiter der Prüfungskommission, Jörg Sonntag vom Prüfungsausschuss des DMYV, die Leistungen der Schüler. Der amtliche Sportbootführerschein binnen – kurz SBF binnen – berechtigt nun die Prüflinge zum Führen eines Bootes und Segeln und unter Motor auf allen Binnengewässern. Der Königshütte-See zwischen Kempen und St. Hubert zeigte sich an diesem Prüfungssonntag von seiner friedlichen Seite. Es blieb von oben trocken und ein Südwind mit 2-3 Windstärken ließ zwar die Boote vorankommen, überforderte aber keinen der Schüler. Gegen Mittag kam sogar noch die Sonne heraus, um die erfolgreichen Bootsfahrer zu begrüßen.


Mit sportlichen Grüßen

Robert Meijsen

0 Kommentare

Sa

15

Nov

2014

Surferversammlung am 20.11.2014

Liebe Freunde des Stehsegelns!

 

Es ist wieder so weit...am kommenden Donnerstag, 20.11.2014 um 19.00 Uhr, findet unsere Surferversammlung wie gewohnt im Clubhaus an unserem schönen See statt. Ihr seid alle recht herzlich eingeladen zum Kennenlernen, zum Ideenaustausch und Schwoof in lustiger Runde!

Die Tagesordnung sieht vorläufig wie folgt aus:

  • Ansprechpartner Team 2015
  • Kurse & Termine 2015

  • FrostiCup am 14. 12. 2014!

  • WindsurferConnecting
  • Licht im Container
- Inventur 2014 / Einkaufsliste Material?

  • Was haltet Ihr davon: surf-Magazin Projekt 2015?
  • Wünsche und Anregungen

Und natürlich noch einmal herzlichen Dank für Eure tolle Hilfe und Unterstützung beim diesjährigen Tag der offenen Tür!!!

Wir freuen uns auf Euch und eine spannende, windreiche Saison 2015!

Mit sportlichen Grüßen
Euer Windsurf-Team 

0 Kommentare

Sa

08

Nov

2014

Seglerversammlung am 05.11.2014

Hallo Liebe Mitseglerinnen und Mitsegler,


anliegend findet Ihr das Protokoll unserer Seglerversammlung von letzter Woche.


Besten Dank an die 42 TeilnehmerInnen für die Beiträge und angeregte positive Diskussion. Die beiden anliegenden Photos aus der Versammlung machen einen sehr ruhigen Eindruck, aber Zuhören gehört halt auch dazu!


Beachtet bitte die Termine im Protokoll! Als nächstes der neu aufgelegte Stammtisch für alle Club-Mitglieder am 5. Dezember 2014 um 19:00 Uhr im Clubhaus.


Und überlegt Euch bitte, wo Ihr nächstes Jahr unterstützen wollt. Meldet Euch. Nur zusammen sind wir stark!


Mit sportlichen Grüßen

Euer Utz

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

29

Okt

2014

Aufräumaktion am 25.10.2014

Liebe Mitglieder,


am 25.10.2014 trafen sich 59 hochmotivierte Vereinsmitglieder zur herbstlichen Aufräum- und Landschaftspflegeaktion. Um 9.00 Uhr wurden bei einer Tasse Kaffee die Gruppen eingeteilt und die zu erledigenden Aufgaben angesprochen.


Gegen 9.15 Uhr hörte man dann bereits vom gesamtem Gelände Heckenscheren, Motorsägen und -sensen in vollem Arbeitseinsatz und bereits Minuten später wurde der erste Grünschnitt dem Häcksler zugefügt. 


Um 13.00 Uhr wurde dann zünftig gegrillt und wir konnten uns kurz erholen und stärken. Nach einer kurzen Pause ging es dann gegen 14.00 Uhr in den Endspurt. Der am Nachmittag einsetzende Regen sorgte dann leider dafür, dass wir um 16.00 Uhr durchnässt und frierend den herbstlichen Arbeitseinsatz mit großem Erfolg beendet haben.


Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer, die diesen Tag zu einem vollen Erfolg haben werden lassen. Ein besonderer Dank geht an alle Mitglieder, die Ihre Gerätschaften zur Verfügung gestellt haben!


Wir freuen uns heute bereits auf den Pflegeeinsatz im Frühjahr 2015!


Mit sportlichem Gruß

Euer Präsidium

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

27

Okt

2014

Ein perfektes Wochenende – die 6. Clubregatta / Absegeln 19.10.2014

Mit dem Begriff „Absegeln“ verbinden sicher die meisten herbstliches Wetter, warme Jacken und mit Glück noch

ein paar warme Sonnenstrahlen, die man mit einem heißen Getränk in der Hand genießen kann.

 

Falsch gedacht, wie sich in diesem Jahr herausstellte! Was die Vorhersage schon einige Tage im Voraus in erwartungsvolle Aussicht stellte, wurde von dem Regattasonntag locker übertroffen. Strahlend blauer Himmel, gute 3 Windstärken und schon 20°C am Vormittag – besser konnte es nicht kommen.

 

Von diesen Bedingungen angezogen, kamen entsprechend viele ClubkameradInnen an den See und zu den Anmeldelisten. Ganze 32 Boote waren am Start um an dem Yardstick-Wettbewerb teilzunehmen. Utz hatte, wie immer, alles gut vorbereitet, dieses Mal aber große Teile der Organisation und Durchführung Kilian Albrecht und Achim Link einem neuen Team überlassen. Diesen ebenso Dank wie der Spenderin der Küchelchen, die den Teilnehmern bei der Siegerehrung überreicht wurden.

 

Die erste – wie auch alle anderen Wettfahrten – wurden im Känguruverfahren gestartet, sprich: jede Yardstickklasse hatte ihre eigene Startzeit. Zu Anfang blies der Wind noch relativ konstant, frischte jedoch am frühen Nachmittag auf 4 auf und erreichte in Böen 5 Beaufort. Die blieb nicht ohne Folgen. Zum einen stieg der Spaßfaktor noch einmal deutlich zum anderen brachte der böige Wind so manchen zum Kentern.

 

Eine speziellen Vermerk gibt es noch vom Start der 2. Runde zu berichten. Hier führte die Regattaleitung ad-hoc eine neue Startmethodik, sprich Tonnenfolge ein, welche jedoch von den meisten Skippern intuitiv richtig verstanden und sofort umgesetzt wurde.

 

Ursprünglich waren drei Läufe vorgesehen, die alle mit guter Laune mit gesegelt sind. Aufgrund des am Nachmittag noch immer perfekten Wetters (bei 24°C)

entschloss sich fast die Hälfte des Feldes noch eine 4. dranzuhängen.

 

Die detaillierten Ergebnisse findet Ihr nachfolgend.

 

Gegen Nachmittag gab es dann die obligatorischen See-Bierchen, die einen unglaublich schönen Tag am See abrundeten. Wir haben die gelassene Stimmung am See sehr genossen, da der Spass für alle Segler im Vordergrund stand und sind nun schon sehr auf die Matscheis-Regatta gespannt!

 

Mit sportlichen Grüßen

Matti + Arndt Bleckmann

Korsar 2457

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

27

Okt

2014

Auswassern der Boote bis zum 01.12.2014

Liebe Seglerinnen und Segler,


so langsam geht die Saison zu Ende und es wird Zeit die Boote aus dem Wasser zu holen. Dafür habt Ihr noch Zeit bis zum 1.12.2014, dann müssen alle Boote aus dem Wasser geholt worden sein.


Unsere Stegwarte haben bereits Termin am Stegtor aufgehangen, an denen Hilfe zur Verfügung gestellt werden kann. Für diejeningen, die Ihre Boote auf dem Vereinsgelände überwintern lassen wollen, gilt folgendes:


  • Boote bitte nur in der letzten (dritten) Parkplatzreihe abstellen
  • Boote bitte längs stellen (wie einen parkenden PKW) und möglichst nah aneinander
  • Bitte prüft, ob Euer Boot auch einem Herbststurm standhält und entsprechend verkehrssicher ist.
  • Schrott wird bitte nicht auf dem Gelände entsorgt, sondern direkt einem der lokalen Entsorger zugeführt

Bei Fragen stehen die relevanten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.


Mit sportlichem Gruß

Euer Präsidium

0 Kommentare

Fr

24

Okt

2014

Kiosk schliesst zur Winterpause am 26.10.2014

Liebe Vereinsmitglieder,


kommendes Wochenende, 25. und 26. Oktober 2014, hat das Kiosk dieses Jahr letztmalig geöffnet. Bitte nutzt diese Gelegenheit und begleicht Eure Verbindlichkeiten.


Mit sportlichem Gruß

Euer Präsidium

So

19

Okt

2014

Seglerversammlung am 5. November 2014

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

 

Unsere diesjährige herbstliche Seglerversammlung steht wieder an am

 

Mittwoch, den 5. November um 19:00 Uhr im Clubhaus

 

Wir würden uns freuen, wenn Ihr recht zahlreich teilnehmen würdet. Zur Seglerversammlung möchten wir zusammen mit Euch die Pros und Cons dieser nun fast vergangenen Saison besprechen - wo nötig Verbesserungen erarbeiten und die Saison 2015 planen.


Bitte tragt den Termin in Eurem Kalender ein und kommt möglichst zahlreich. Wir freuen uns auf eine offene Diskussion.


Beste Grüße

Rainer Gerdes & Utz Müller

Do

09

Okt

2014

Erfolgreiches Regattawochenende

Das lange Wochenende um den 3. Oktober nutzte die Klassenvereinigung der Hobie 14, um ihre deutsche Bestenermittlung bei uns am Königshüttesee auszutragen.

Es gingen 23 Hobie 14 an den Start. Der Wettergott meinte es am Freitag mit der Sonne sehr gut, nur den Wind hatte er vergessen. Damit war ein Lay-Day vorprogrammiert.

Trotzdem war es für die Zuschauer und Clubmitglieder ein schönes Bild, die aufgeriggten Kat's mit den bunten Segeln am Ufer liegen zu sehen. Der Flautentag tat jedoch der Geselligkeit keinen Abbruch und abends ließen sich Segler und Helfer das Spanferkel schmecken.


Der Samstag startete mit guten Windbedingungen, so das für die Hobie 14  6 Läufe und für die Hobie 16 , die um den Softeispokal segelten, 3 Läufe stattfanden.

Die 6 Wettfahrten hatten bei den HC14 Seglern konditionell ihre Spuren hinterlassen. Abends erholte Mann / Frau sich bei Gegrilltem und frisch gezapftem Bier.

Am Sonntag war der Himmel grau und es nieselte, aber der Wind reichte zum Segeln, so dass für beide Klassen noch 3 weitere Läufe durchgeführt werden konnten.


Der Gewinner der deutschen Bestenermittlung Hobie 14 ist Lauritz Bokelmann vom SCKE gefolgt von Fritz Weller vom SVDL sowie Andreas Martens vom KHSO


Bei den Hobie 16 gewannen Rainer Gerdes / Jürgen Vogelsang vom SSCK vor den zweitplatzierten Kay-Hendryk Rethmeier / Dr. Evelin Lückerath vom DYCH  sowie

Beate Bürger / Ernst Peter Kaufels ebenfalls vom SSCK.


An dieser Stelle sei nochmal allen Helfern und Organisatoren für das Gelingen dieser Veranstaltung gedankt.

 

Mit sportlichem Gruß

Ulrike Gerdes

mehr lesen 0 Kommentare

ältere "News" sind in der Sitemap unter Blog zu finden: LINK